Info:

E-Mail an Peter Hidien


Hallo Peter,

 

ich bin mal so unverschämt und dutze dich, aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen einen HSVer zu siezen.

 

Mein Name ist Peter Kupka, bin 49 Jahre alt und schon ganz lange HSVer. Ich bin im Vorstand des HSV-Fan-Clubs Mitten im Feindesland aus Delmenhorst und Umgebung. Mein langjähriger HSV.Freund Uli Doepner hat dich ja vor ein paar Wochen angesprochen, ob Du Lust hättest unseren Fan-Club in unserer Stammkneipe in DEL zu besuchen. Und wie ich hörte, könntest Du Dir das tatsächlich vorstellen. Du würdest uns einen Riesenfreude bereiten. Endlich könnte mal wieder über positive HSV-Zeiten geredet werden. Ich verbinde dich immer mit deinen genialen und so wichtigen Tor 1979 im Spitzenspiel gegen Kaiserslautern. Ich weiß noch wie ( damals 13 ) am Radio jubelte. Autogramme hast Du mir mal 1978 in Bremen im Euro Crest Hotel gegeben vor dem 1:1 bei Werder am zweiten Spieltag. Als ich von deinem, Evtl-Besuch auf unserer letzten Sitzung berichtete kam große Freude auf. Wir würden uns riesig freuen. Selbstverständlich wärst Du unser Gast was Essen und Trinken betrifft.

 

Unsere nächsten Sitzungstermine sind Do, 26.3. und Do, 16.4. Vielleicht würde Dir ja ein Termin passen und Du hättest Lust uns zu besuchen.

 

Liebe Grüße aus dem Feindesland und schönes Wochenende

 

P e t e r